Workshop: Wege zur Selbstheilung mit Chakrenarbeit und Timeline

Home » Veranstaltungen » Workshop: Wege zur Selbstheilung mit Chakrenarbeit und Timeline
Lade Veranstaltungen

Drei Schätze birgt der Himmel –

Sonne, Sterne und Mond.

Drei Schätze birgt die Erde –

Wasser, Feuer und Wind.

Drei Schätze birgt der Mensch –

Essenz, Qi und Geist.

Weisheit aus dem QiGong

Wer sich mit Reiki beschäftigt weiß, dass die Energie durch die Leitbahnen des Körpers und die Chakren geführt wird. Zu jeder Reiki-Einweihung gehört auch die Reinigung des Energiesystems, damit die Verschmutzungen entfernt werden und die Energie frei fließen kann.

Je nach Chakra gibt es unterschiedliche Hindernisse. Sind es beim Wurzelchakra die Ängste, so „verstopfen“ beim Sakralchakra Vorwürfe und Schuld den freien Fluss. Das Nabelchakra wird durch Enttäuschungen und Fehler blockiert, für die man sich selbst die Schuld gibt.

Traurigkeit, Kummer und Verluste belasten das Herzchakra und Selbstverleugnung das Halschakra. Das Stirnchakra wird durch Illusionen eingeschränkt und das Kronenchakra durch die Anhaftungen an das irdische Leben.

An diesem besonderen Seminarwochenende machen wir einen ersten Schritt und beginnen mit der „Reinigung der Chakren“ und widmen uns den größten Belastungen durch alle Chakren. Wo wir beginnen, ist für jede einzelne und jeden einzelnen ganz unterschiedlich. Ziel ist es, dass die Energien frei fließen können und Du Dein Leben glücklich, gesund und zufrieden gestalten kannst.

Wir, Katja und Leonie Keßler, Jörg und Carolin Rohrbach, verbinden die Chakrenarbeit mit der Timeline zu einem besonderen Seminar, das Du erleichtert und glücklich beenden wirst. Bitte melde Dich einfach an.

j.rohrbach@denkmanager.de

Der Preis von 190,- Euro gilt für den gesamten Workshop.

Nach oben