Vortrag: Systemische Aufstellung / Familienaufstellung

Home » Veranstaltungen » Vortrag: Systemische Aufstellung / Familienaufstellung
Lade Veranstaltungen

Die Familienaufstellung ist eine Methode aus der Familientherapie oder Systemischen Therapie, bei der einzelne Personen stellvertretend für Familienmitglieder im Raum positioniert (aufgestellt) und miteinander in Beziehung gesetzt werden. Dadurch soll das Beziehungsgeflecht innerhalb einer Familie visualisiert werden.

Daneben können aber auch Persönlichkeitsanteile, Krankheitssymptome oder betriebliche Organisationen und vieles mehr aufgestellt werden.

Kosten: 150,- Euro für die Aufstellenden (Vor- und Nachbesprechung erforderlich!)

20,- Euro für Beobachter / Stellvertreter

Für weitere Informationen und Anmeldung wenden Sie sich bitte direkt an Katja und Leonie Keßler oder melden sich per Mail an info@giz-sarstedt.de.

Nach oben